Bet365 Signup Bonus

Das britische Schwergewicht Bet365 wurde im Jahr 2000 von Denise Coates gegründet und ist seitdem fraglos ein Vorreiter im Bereich der Online-Sportwetten – nicht zuletzt dank zahlreicher innovativer Features wie die Cash-Out-Funktion oder den Wettkonfigurator. Im heutigen Artikel stellen wir Ihnen den Bet365 Sign Up Bonus vor, also den Einzahlungsbonus.

Latest update 17 Februar 2024
Bet365
Rezension lesen
  • 100% bis zu 100 Euro Neukunden-Bonus
  • Sofortige Auszahlung, abhängig von Zahlungsmethode
  • Sportwetten – Super League für Schweizer

Der Willkommensbonus bei bet365

Auf neue Kunden wartet ein Bet365 Bonus im Wert von 100 Franken Wett-Credits. Wenn du also noch nie bei Bet365 registriert warst, dann hast du jetzt die Chance, das nachzuholen und vom Eröffnungsangebot zu profitieren. Zahle dazu mindestens 5 Franken ein und erhalte 100 % in Wett-Credits von bet365.ch. Maximal kannst du bis zu 100 Franken erhalten. Du erhältst dann den entsprechenden Wett-Credits-Betrag auf dein Kundenkonto gutgeschrieben. Der Bonus ist mit Bedingungen verknüpft, die du unbedingt beachten musst, damit du Gewinne auszahlen kannst.

Hier könnt ihr euch Wett-Credits bis zu 100 Euro sichern. Wett-Credits können für jede Sportart aus der breiten Auswahl an Wettmöglichkeiten verwendet werden. Gewinne, die aus Wett-Credits entstehen, werden sofort dem auszahlbaren Guthaben hinzugefügt. Es gibt hier also keine Umsatzbedingungen! Das ist einem Wettanbieter mit dem Standing von bet365 Schweiz absolut würdig. Ganz ohne einen Umsatz geht es aber doch nicht. So müsst ihr nämlich, um die Credits zu erhalten, eure erste Einzahlung 1 Mal in Wetten mit einer Mindestquote von 1,2 setzen.

Was ist der Willkommesbonus bei bet365?

Für neue Kunden gibt es meistens eine Verdoppelung der ersten Einzahlung, dazu kommen dann noch Freispiele oder zusätzliche Gewinnchancen. So einen Willkommensbonus gibt es heute in jedem Online Casino. In einigen Online Casinos wird die erste Einzahlung sogar verdreifacht oder es gibt ein gratis Startkapital, mit dem man sich zuerst einmal von den Spielen und dem Casino risikolos überzeugen kann.

Damit ein Spieler sich aber nicht nur in allen Online Casinos anmeldet, die Bonusgelder abkassiert und sich danach nie wieder blicken lässt, gibt es in jedem Online Casino auch ausführliche Bonusbedingungen. Diese müssen zuerst erfüllt werden, bevor man sich das Bonusgeld auch ausbezahlen lassen kann. Meistens gibt es einen Mindestumsatz mit dem man sein eingezahltes Kapital im Casino umsetzen muss.

Umsatzbedingungen erklärt

Die allgemeinen Bonusbedingungen sind ein wichtiger Teil. Aber eben nur ein Teil. Hinzu kommen andere wichtige Klauseln wie der Mindestumsatz. Die Umsatzanforderungen müssen erfüllt werden, dass man sich das Bonusgeld auch wieder auszahlen lassen kann. Wenn das Geld nur auf dem Konto der Online Casino Anbieters liegt, hat der Spieler nichts davon. Achtung: Manche Online Casinos haben sogar Klauseln in ihren Bonusbedingungen stehen, die besagen, dass der Spieler auf erzielte Gewinne verzichtet, wenn er die Bonusbedingungen nicht erfüllt.

Die zentrale Klausel ist sicher die Umsatzanforderung des Bonus. Diese Klausel besagt, wie oft das eingezahlte Geld und das Bonusgeld umgesetzt, also gespielt werden müssen, bevor man das Geld wirklich sein eigen nennen darf. Beim Casino Club ist der Faktor beispielsweise 30. Also muss man eine Einzahlung von 100 Frankenund einen Bonus von 100 Euro mindestens 30 Mal umsetzen. Der Mindestumsatz liegt somit bei 6.000 Franken.

Inhaltsverzeichnis